LANDHAUS STRICKER - Tinnum/Sylt

Der Innovative Grand Chef

Holger Bodendorf
Holger Bodendorf

Eine Veranstaltung im LANDHAUS STRICKER in Tinnum zu besuchen, lohnt sich nicht nur aufgrund des außergewöhnlichen Ambientes, der Sterne-gekrönten Küche und des ganz besonderen Sylt-Charmes, den dieses reetgedeckte 250 Jahre alte Haus versprüht. Sondern vor allem auch wegen seines charmanten Gastgebers Holger Bodendorf. Er lädt Sie während des GOURMET FESTIVALS dazu ein, das süße Leben mit wunderbaren Weinen und exzellentem Essen zu genießen und – fast noch wichtiger: dazu gemeinsam herzhaft zu lachen. Denn das können er und seine diesjährigen Gourmet-Gäste besonders gut. Erleben Sie es selbst.

Das GOURMET FESTIVAL SYLT wird in diesem Jahr zum 15. Mal gefeiert. Was ist Ihre schönste, lustigste, verrückteste Anekdote aus 15 Jahren?
Etwas sehr Persönliches: Mein Sohn Marvin wurde während des GOURMET FESTIVALS 2003 geboren.

Warum sollte jeder das GOURMET FESTIVAL SYLT erlebt haben?
Das GOURMET FESTIVAL ist Lebensfreude pur! Außerdem ist es immer wieder spannend für unsere Gäste, fünf verschiedene Gastgeber und Häuser mit völlig unterschiedlichen Konzepten kennenzulernen.

Was macht die Veranstaltungen in Ihrem Hause aus?
Wir möchten unsere Gäste inspirieren und ihre Lust auf außergewöhnliche Genüsse wecken.  Dadurch, dass Winzer und Partner vor Ort sind, mit denen wir seit Jahren eng zusammen arbeiten, entsteht eine besonders persönliche Atmosphäre .

Steak oder Fisch?
Alles zu seiner Zeit! Gut abgehangenes Steak aus Nebraska von meinem Gourmet-Partner Dan Morgan oder – einen fangfrischen Fisch.

Weiß oder rot?
Weißwein während des Essens. Rotwein vorm Kamin.

Süß oder herzhaft?
Herzhaft laut lachen!

Verraten Sie uns Ihren Lieblingsort auf der Insel?
Den gibt es nicht. Die ganze Insel ist mein Lieblingsort!

Was macht die Zusammenarbeit mit Ihrem Gourmet-Partner so besonders?
Dan Morgan und OTTO GOURMET begeistern mich immer wieder aufs Neue mit exzellenter Qualität. Unsere Ansprüche beim Genuss von Fleisch sind hier genau auf der gleichen Höhe, nämlich ganz oben . Außerdem können Dan und ich herzhaft gemeinsam lachen – das ist super wichtig!